Roter Plisseerock und roter Strickpullover von someday Fashion

Trend Update – Klassiker erhalten ein Farb Highlight

20/02/2019

Modeklassiker gehören genauso zu unserer Garderobe wie neue Trends. Mixen wir die altbewährten Klassiker mit modernen Einflüssen, entsteht ein ganz neuer Look.

So bringen wir Spannung in die neue someday Kollektion. Besonders auffällig: Ein leuchtendes Rot spielt eine wichtige Rolle.

Der Trench ist zurück – oder war er niemals weg? Der klassische Mantel ist jedenfalls ein absolutes Must-Have für das Frühjahr 2019. Die typischen Details, wie der Doppelreiher und die Schulterklappen, bleiben uns beim Trenchcoat erhalten. Ein besonderer Farbakzent sorgt jedoch für ein modernes Update: Der Taillengürtel hat eine leuchtend rote Innenseite.

Mantel von someday Fashion

Der klassische Trenchcoat mit einem farbigen Detail in Riot Red

Die feminine Signalfarbe „Riot Red“ begegnet uns in der neuen Frühjahrskollektion immer wieder. Der Rotton wird über raffinierte Details wie ein rotes Streifen-Muster gezeigt. Er begegnet uns aber auch als selbstbewusstes Statement Piece in monochromer Farbigkeit. So ergänzen Blusen und klassische Strickpullover in der Trendfarbe Rot jeden Casual Look.

Bluse von someday Fashion

Gestreifte Shirtbluse mit einem harmonischen Color Blocking in Rot, Rosa und Weiß

Langarmbluse von someday.

Crashbluse in der Statement Farbe Riot Red

Auch der klassische Plisseerock hat seinen zurückhaltenden Look abgelegt. Jetzt erscheint er mit einem dynamischen, wellenförmigen Kontrast – passend zur Saison, natürlich, in Riot Red.

Strickpullover und Plisseerock von someday Fashion.

Femininer Look: Klassiker wie Strickpullover und Plisseerock erhalten ein Farb Update

Wir freuen uns über das feminine und selbstbewusste Update unsere beliebten Klassiker. Ihr euch auch?

 

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.