Travel Collection – Mit der someday Gallery nach Kapstadt

25/05/2019

Mit der Travel Collection und vier ausgewählten Gallery Looks zelebrieren wir den Sommer und setzen eine Hommage an fremde Kulturen. Wir träumen von fernen Ländern und dem nächsten Urlaub in der Sonne.

Spätestens jetzt macht sich ein Gefühl von Fernweh weit. Denn leuchtende Farben und neue Prints fühlen sich an wie eine Reise nach Südafrika. Der moderne Ethno Look wird neu interpretiert.

Explore

Kapstadt lädt in einer Vielfalt zum Entdecken ein. Wir stellen fest: Einflüsse der afrikanischen Tradition treffen immer wieder auf die Moderne. Bunte Hausfassaden, traditionelle Kleidung und das Interieur führen uns in eine neue Farbwelt aus Erdtönen und leuchtenden Akzenten. Diese Farbwelt findet sich im ersten Gallery Look mit einem Top in der neuen Farbe Vivid Violet wieder. Kombiniert mit einem Rock in sanftem Karamell entsteht ein stilvoller Explorer Look.

 

Vivid Violet und Golden Caramel ergeben einen stilvollen Sommer Look

Downtown

Für einen Ausflug in die einzelnen Stadtviertel in Kapstadt Downtown tragen wir einen komfortablen Travel Look. Fließende Formen und leichte Stoffe stehen im Fokus. Die weiße Oversize-Bluse ist dabei ganz unkompliziert. Und die sommerliche Printhose spielt mit einem ethnoafrikanischen Minimal-Muster. Neben filigranen Ethno-Prints sorgen andererseits auch großflächige, geometrische Multicolor-Muster für afrikanisches Flair.

 

Stoffhosen mit Ethno Prints lassen sich mit weißen Blusen kombinieren

Beach

Der weiße Strand von Camps Bay lädt dazu ein, eine Auszeit zu nehmen. In einem sommerlichen Kleid aus Leinen genießen wir die Brise des Ozeans. Beim Spaziergang am Strand schützt das Kleid vor der warmen Mittagssonne. Der leicht gebräunte Teint kommt in den edlen someday Sommer Darks perfekt zur Geltung. Schnell übergeworfen und wunderbar leicht darf das Leinenkleid auf der Reise nach Kapstadt insbesondere am Beach nicht fehlen. 

 

Leinenkleid in den eleganten Summer Darks

Sundowner

Am Abend gibt es in Kapstadt viel zu erleben. Wenn die Sonne untergeht füllen sich die Bars und Restaurants entlang der Promenade von Camps Bay mehr und mehr. Auch wenn es nachts ein bisschen kühler wird soll unser Sundowner Look sommerlich und komfortabel bleiben. Zum Abend darf es aber durchaus eleganter zugehen. In einem schwarzen Jumpsuit genießen wir den Sonnenuntergang bei einem Drink in der Bar und lassen das lebendige Nachtleben von Kapstadt auf uns wirken.

 

Der schwarze Jumpsuit begleitet uns bei Tag und Nacht

Auch über die Vielfalt von Kapstadt hinaus bietet die someday Travel Collection wunderschöne Looks für die nächste Reise. Ethno-Prints und Farben inspiriert von Afrika werden in diesem Sommer mit klassischen Basics kombiniert und erobern unsere Herzen, egal wohin es uns verschlägt. So wird Ethno-Mode neu interpretiert. Der moderne Ethno-Look macht Lust auf Reisen lässt uns von fremden Ländern und Kulturen träumen. 

teilen

Ein Gedanke zu „Travel Collection – Mit der someday Gallery nach Kapstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.