Traumhafte Weihnachtsmärkte für besinnliche Momente

21/11/2015

In jeder Stadt sprießen sie jetzt aus dem Boden. Die gemütlichen kleinen Holzhütten, warm und einladend beleuchtet. Daneben: Fahrgeschäfte für den Nervenkitzel. Es ist Zeit für Weihnachtsmärkte. Wir haben einige gefunden, die selbst Weihnachtsmarkt-Muffel hinter dem Ofen hervorlocken.

Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht

© Hochschwarzwald Tourismus GmbH

© Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Mit zauberhaften Licht-Installationen und stimmungsvoller Musik umgarnen uns die Macher des Weihnachtsmarktes in der Ravennaschlucht vor der an sich bereits märchenhaften Kullisse des Eisenbahn-Viadukts. Der Weihnachtsmarkt ist ein kleines Dorf aus Holzhütten in denen feinstes Kunsthandwerk, und regionale Köstlichkeiten angeboten werden.

© Hochschwarzwald Tourismus GmbH

© Hochschwarzwald Tourismus GmbH

© Hochschwarzwald Tourismus GmbH

© Hochschwarzwald Tourismus GmbH

Wer obendrein noch ein Natur-Liebhaber ist, der kann mit einer geführten Tour durch das Höllental zum himmlischen Weihnachtsmarkt spazieren.

Schwimmender Christkindlmarkt Vilshofen

© Tourismus Vilshofen Schwimmender Christkindlmarkt

© Tourismus Vilshofen Schwimmender Christkindlmarkt

An den ersten drei Adventswochenenden findet in Vilshofen seit 12 Jahren der Schwimmende Christkindlmarkt statt. Dabei finden sich auf dem Personenschiff von Wurm+Köck nicht nur die größte Brettkrippe der Welt, sondern auch ein Christbaum mit 4000 Lichtern und 1500 Kugeln, sowie eine Bühne, auf der die Vilshofener Stallweihnacht gezeigt wird.

© Tourismus Vilshofen Schwimmender Christkindlmarkt

© Tourismus Vilshofen Schwimmender Christkindlmarkt

© Creative Commons Ashwin Chrandrasekaran

© Creative Commons Ashwin Chrandrasekaran

Dazu kommen weihnachtliche Stände, die traditionelle Geschenkideen und niederbayerische Spezialitäten anbieten.

Weihnachtsmarkt Aachen

© Flickr Petra Links

© Flickr Petra Links

Mit seinem großen Printenmann auf dem Katschhof ist der Weihnachtsmarkt in Aachen eine wunderschöne Konstante unter den traditionellen Weihnachtsmärkten Deutschlands. Doch die Aachener schaffen es, die märchenhafte Stimmung ins Hier und Jetzt zu übersetzten.

© Aachener Weihnachtsmarkt

© Aachener Weihnachtsmarkt

So gibt es ab dem 21. November auf dem Aachner Weihnachtsmarkt flächendeckend W-Lan, in das sich Gäste mit mit einem 24-Stunde-Code einwählen können. Diese moderne Entwicklung ist sicher auch ein Grund, warum der Markt zum zweitschönsten in ganz Europa gewählt wurde.

Weihnachtszauber Gendarmenmarkt

© WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt Philipp Dubrau

© WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt Philipp Dubrau

Vor der atemberaubenden historischen Kulisse des Deutsche Doms, des Schauspielhauses und des Französischen Doms in Berlin, finden sich ab dem 23. November dieses Jahr wieder zahllose strahlendweiße Zelte gekrönt von funkelnden Sternen.

© WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt P. Dera

© WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt P. Dera

© WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt Philipp Dubrau

© WeihnachtsZauber Gendarmenmarkt Philipp Dubrau

Sie beherbergen den Weihnachtszauber am Gendarmenmarkt und damit hochklassige, urige Küche, Präsentation und Verkauf von traditionellem Handwerk, sowie zahlreiche Musik- und Theater-Darbietungen. Und wer nach dem Besuch des Marktes noch ein wenig durch die Straßen um den Gendarmenmarkt schlendert, der kann das Gefühl einer Zeitreise noch ein Stück weiter mit nach Hause nehmen.

Lindauer Hafenweihnacht

© Lindau Tourismus

© Lindau Tourismus

Die Lindauer Hafenweihnacht ist unser zweites Beispiel dafür, dass sich stimmungsvolle Weihnachtsmärkte auch ans Wasser verirren können. In diesem Fall an die romantischen Gestade des Bodensees.

© Creative Commons Böhringer Friedrich

© Creative Commons Böhringer Friedrich

Mit Blick auf den Hafen und umweht von einer frischen Brise genießen wir Glühwein, gebrannte Mandeln und den Blick auf das Alpenpanorama. Und wenn es dann dunkel wird entführt uns der Nachtwächter Fridolin mit Hellbarde, Laterne und Horn auf seinem Stadtrundgang in vergangene Zeiten.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.