THE EDIT – hand picked items

24/08/2018

Im Herbst dürfen ausgewählte Lieblingsstücke – hand picked items – im Kleiderschrank nicht fehlen, denn sie bilden die Basis für vielfältige Looks.

Die ersten Tage im Herbst haben etwas für sich. Die Blätter färben sich bunt, fallen und rascheln am Boden, wenn der Wind durch sie hindurch fegt. Endlich können wir unsere ausgewählten Lieblingsstücke – hand picked items – tragen: modische Check Blazer, feminine Rollkragenpullover, bequeme Hosen mit Galonstreifen, weiße Longblusen und farbige Accessoires. Wir verraten euch, warum uns diese Kleidungsstücke durch den Herbst begleiten.

Fünf hand picked items für den Herbst

1. Check Blazer

Pepita, Hahnentritt oder Glencheck. Außer Frage: Im Herbst dominiert ganz klar das beliebte Karomuster. Ein echtes Key Piece der Herbstsaison ist der moderne Boyfriend Blazer. Klassisch geschnitten und in einem feinen Pepita Muster umsetzt, überzeugt er mit purer Eleganz. Damit können wir beim nächsten Sonntagsbrunch im Lieblingscafe mit den besten Freundinnen wirklich überzeugen.

Blazer von OPUS Fashion.

2. Rollkragenpullover

Rollkragenpullover mit Rüschenkante am Kragen und an den Ärmeln wirken besonders feminin und dürfen deshalb im Herbst auf keinen Fall fehlen. Der Pullover passt immer, sitzt perfekt und wärmt uns bis in den kalten Winter hinein. Wir tragen den Eyecatcher am liebsten zu einer bequemen Hose mit auffälligen Galonstreifen und einem modernen Blazer beim Abendessen mit Freunden.

Rollkragenpullover von OPUS Fashion.

 

3. Hosen mit Galonstreifen

Leggings sind nicht mehr aus dem Kleiderschrank wegzudenken. Wenn die Temperaturen wieder etwas kühler weredn, kombinieren wir sie gern mit Kleidern, Röcken und Longblusen. So werden sommerliche Lieblingsoutfits ganz einfach wetterfest gemacht. Das Besondere in diesem Jahr: der leicht schimmerende Galonstreifen an der Leggings. Dieses Detail macht die Hose zu einem wahren Hingucker im Herbst. So können wir im Büro richtig glänzen.

Hose von OPUS Fashion.

4. Longblusen

Über der Leggings tragen wir eine schlichte Longbluse. Sie bildet einfach die perfekte Basis für eine Vielfalt an kurzen oder langen Übergangsjacken oder auch kuscheligen Pullovern, mit denen wir uns im Herbst so richtig einhüllen. Dazu holen wir unsere Boots aus dem Schrank und stauben unsere Stiefel ab für einen gemütlichen Spaziergang an der frischen Luft durch das bunte Laub im Park.

Longbluse von OPUS Fashion.

Die Longbluse ist der perfekte Allrounder im Herbst.

5. Farbige Accessoires

Wenn es draußen wieder trist und dunkel wird, setzen wir auf farbige Accessoires. Sie sind das i-Tüpfelchen auf unseren urbanen Herbstlooks. Ein helles Blau, ein goldenes Grün und ein zartes Rosa spiegelt das Licht der Saison am besten wider, wenn wir uns in der Abenddämmerung auf den Heimweg begeben.

Schal von OPUS Fashion.

Farbige Accessoires rücken die Looks im Herbst in ein neues Licht.

Was ist euer Lieblingsstück aus unserer limitierten Kollektion? Teilt es mit uns in den Kommentaren.

HE EDIT – Handpicked Items by @opusfashion
#opusfashion #fallwintercollection #theedit #handpickeditems

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.