Sommerliche Dip-Dye Farbverläufe

29/04/2020

Dip-Dye: Ein Trend, der bis in die Spitzen geht. Wie Farbverläufe von unseren Haaren auf unsere Kleidung übergehen? Wir klären auf.

Wir integrieren Dip-Dye in einem roten Plisseerock.

Ombré Hair zählt weiterhin zu den angesagten Färbetechniken. Das besondere beim Ombré Look ist der Kontrast von einem dunklen Haaransatz zu den hellen Spitzen. Am natürlichsten und schönsten wird das Ergebnis, wenn es keinen harten Übergang zwischen der helleren und der dunkleren Haarpartie gibt, sondern die Farbe gleichmäßig ausläuft. So wirkt das Finish wie nach einem Urlaub in der Sonne.

Wir stylen frühlingshafte Röcke im Dip-Dye Look.

Dieser Sommertrend lässt sich auch auf die Mode übertragen. In dieser Saison zeigen sich die Farbverläufe nicht nur in unseren Haaren, sondern auch auf unserer Kleidung. Dieser Dip-Dye Farbverlauf kommt besonders bei Plisseeröcken zur Geltung. Neben der Farbe Fresh Lemon gibt es den Rock auch in einem roten Farbton. Aber auch auf unseren Shirts können wir diesen Trend wieder finden. So oder so: in dieser Saison setzen wir auf Farbe, Farbe und noch mehr Farbe.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.