Sukkulente und Palme Ranken

Orchideen, Sukkulenten, Palmen: Ein Dschungel für zu Hause.

13/05/2015

Grün, grüner, am grünsten. Jetzt lässt sich die Frische steigern. Denn mit tropischen Pflanzen für zu Hause holen wir uns den Sommer in die Wohnung.

Tisch Arrangement mit weißer Orchidee

Orchidee, umgeben Eukalyptusblättern und transparenten Vasen.

Tropisches Grün ist kräftig und satt. Fleischige Blätter wie die des Geldbaums oder der Sansisveria sorgen für Tiefenwirkung im Raum.
Große Blätter, wie bei Palmen, wirken besonders deshalb so bezaubernd, weil ihre Form morgens und abends für ein mystisches Lichtspiel sorgt.

Palme im Wohnzimmer

Palmen sorgen im Sommer für ein tolles Spiel mit Licht und Schatten.

Sukullenten hingegen müssen noch nicht einmal tief grün sein. Auch die helleren Farb-Varianten mit Verläufen Richtung Gelb oder Rot, strahlen sonnenverwöhnte Wärme aus.

Das diese Pflanzen heute nicht mehr piefig oder verstaubt wirken, liegt daran, dass wir sie mit viel Glas, weißen Accessoires und Licht umgeben. Pur ist der Rahmen für unseren kleinen Indoor-Dschungel. Und wer noch ein paar Inspirationen sucht, der wird auf Pinterest fündig, so wie auch wir.

Geldbaum und Sansevieara

Umgeben von viel Weiß wirken Skkulenten besonders schön.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.