Mitarbeiterliebling von OPUS Fashion.

Mitarbeiterliebling Sophia

12/02/2020

Sophia arbeitet als Online Marketing und Produkt Manager bei Opus. Gerade Vielfältigkeit und Abwechslung bieten ihr einen besonderen Reiz.

Deswegen hat sich Sophia nach ihrem Studium für die Modebranche und diesen konkreten Aufgabenbereich entschieden. So behält sie modische Trends immer im Blick und kann sie gleichzeitig online vermarkten.

Sophia, wie bist du in der Modebranche gelandet?

Während meines Masters in International Marketing & Sales habe ich meine Abschlussarbeit im Bereich der Produktentwicklung bei Opus geschrieben. Seitdem bin ich fester Bestandteil im Team.

Was sind deine Aufgaben?

Meine Aufgaben sind sehr vielfältig. Zum Einen versuche ich unsere vielfältigen Kollektionen über verschiedene Online-Kanäle für bestehende und neue Kundinnen sichtbar zu machen. Zum Anderen arbeite ich an spannenden Projekten in der Produktentwicklung, die beispielsweise darauf abzielen, die Kommunikation mit unserer Kundin zu vereinfachen.

Mitarbeiterliebling von OPUS Fashion.
Sophia mag es gerne vielseitig und abwechselungsreich.

Welches Projekt hat dir in den letzten Monaten am meisten Spaß gemacht?

Besonders viel Spaß bereitet mir das Projekt, welches auch Fokus meiner Masterarbeit war. Dabei geht es um die Entwicklung eines Chatbots. Dadurch kann ich neue interessante Einblicke in den Bereich der künstlichen Intelligenz erlangen, welche auf dem heutigen Markt nicht mehr wegzudenken ist.

Wie würdest du deinen Stil beschreiben?

Abwechslungsreich, entspannt und feminin! Deswegen probiere ich gerne neue Kombinationen aus. Entspannte Schnitte und moderne Details sind mir dabei besonders wichtig.

Wenn du ein Lieblingsteil aus der aktuellen Kollektion wählen müsstest, welches wäre es?

Ganz klar: die Marlenehose mit weitem Bein. Es ist mal etwas anderes zur Jeans oder klassischen Businesshose.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.