Misty Green: Die neue Trendfarbe im Herbst

19/09/2020

Die grüne Farbnuance Misty Green stimmt uns perfekt auf die kommende Herbst/Winter-Saison ein und lässt sich optimal zu Erdtönen kombinieren.

Misty Green – die neue Trendfarbe, erinnert uns an einen Spaziergang durch neblige, moosgrüne Wälder. Während der feuchte Tau sich auf die Blätter der Pflanzen legt, kämpfen sich zarte Sonnenstrahlen durch die Kronen der hochgewachsenen Bäume und erzeugen einen leichten Schimmer.

Softer Schimmer und Kaschmir-Strick

Dieser Schimmer wird auch in der neuen someday Kollektion aufgegriffen. Mal intensiver oder blasser, mal dunkler oder heller ziert die Farbnuance Misty Green nun neue Sweater, Hosen, Kleider und Accessoires.

Besonders schön zur Geltung kommt die Farbe unter anderem bei unserem Oversize Shirt „Kessi“. Durch den edlen Material-Mix, bestehend aus einer fließenden Blusenware im Frontbereich und einer soften Viskose-Ware im Rücken, erhält das Shirt einen seidenen Schimmer und wirkt dadurch anmutig und elegant. Der breite Kragen und die eingesetzten Falten im Schulter-Bereich versprechen zusätzlich Volumen.

Kombinieren lässt sich Misty Green am besten zu natürlichen Erdtönen, dunklen Farbnuancen oder einem hellen Grau. Letztere Kombination wurde auch im winterlichen Strickpullover „Tjelva Art“ mit aufgegriffen. Durch das Color-Blocking im Ärmel- und Kragenbereich wirkt der Woll-Pullover daher einzigartig und modern. Ein Kaschmir-Anteil sorgt für zusätzlichen Komfort und wärmt an kühleren Tagen.

Elegantes Update für Leder-Looks

Neue Trend-Items in Leder-Optik erhalten durch die neue Farbnuance ebenfalls ein stilvolles Update. Hier wird der Ton Misty Green in einer dunkleren Variante gespielt und schafft damit eine elegante Abwechslung zu klassisch schwarzen Lederlooks. Mit dem Midi-Rock „Omalo“ oder dem Blusenkleid „Quaara“ lassen sich so anspruchsvolle und selbstbewusste Looks kreieren, die nicht nur in wichtigen Business-Meetings begeistern, sondern auch beim After-Work-Cocktail oder einem Dinner.

Trend-Teil der Kollektion: Das Blusenkleid „Quaara“ in dunkelgrüner Leder-Optik.

Misty Green wird uns über den Herbst und Winter begleiten und ist durch seinen natürlichen Unterton vielfältig einsetzbar. So schmeichelt er nicht nur seiner Trägerin, sondern lässt sich auch immer wieder neu kombinieren und stylen.

Wie gefallen Euch die neuen Trend-Looks in Misty Green?

teilen

Ein Gedanke zu „Misty Green: Die neue Trendfarbe im Herbst

  1. Pingback: Neuer Herbststrick: 2020 vereint Eleganz und Komfort - Brand Stories

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.