Jacke von OPUS Fashion.

Lagom: der Lifestyle-Trend aus Schweden

13/10/2018

Erst war Hygge, jetzt kommt Lagom: Zwei Lebenskonzepte aus dem skandinavischen Raum für ein glückliches Leben – auch mit Mode.

Glücklich sein. Das wollen wir alle. Aber gibt es eine Formel für ein glückliches Leben? Gibt es einen Weg, den wir bewusst gehen können? Einen, auf dem wir unser Glück selbst in die Hand nehmen? Wir sagen: Ja! In den skandinavischen Ländern scheint das Streben nach Glück besonders gut zu gelingen. Das könnte daran liegen, dass die Lebenskonzepte Hygge und Lagom hier entstanden sind.

Hygge – der dänische Weg zum Glück

Gemütlichkeit und Heimeligkeit als Lebensprinzip. Hygge nennen die Dänen das Glücksrezept. Es umschreibt eine gemütliche, herzliche Atmosphäre, in der man das Gute des Lebens mit Familie und Freuden sowie leckerem Essen zusammen genießt. Einfach hyggelig!

Pullover von OPUS Fashion.

Die Verbundenheit mit der Natur macht uns glücklich.

Lagom – der schwedische Weg zum Glück

Die Alternative zum dänischen Hygge ist Lagom. Es steht für die goldene Mitte. Frei übersetzt heißt es etwa so viel wie „nicht zu viel und nicht zu wenig, genau richtig“. Mit diesem Lebensstil sollen wir das innere Gleichgewicht finden und damit auch Harmonie, Glück und Zufriedenheit. Die schwedische Glücksformel lässt sich auf alle Lebensbereiche übertragen. Dabei steht immer im Fokus bewusst, nachhalitg und minimalistisch zu leben.

Skandinavisches Modeglück

Auch in der Mode spiegelt sich diese Lebensform wider. Der skandinavische Look – minimalistisch und modern – ist total beliebt. Die Inspiration dazu holen wir uns aus der Natur. Nachhaltiges Material, wie Wolle und Fell, und auch Handgemachtes stehen im Mittelpunkt. Prinzipiell gilt: Weniger ist mehr. Anspruchsvolle und qualitativ hochwertige Understatements sind gefragt, die praktisch sind und natürlich wirken. Es geht darum, die richtige Balance zu finden: zwischen bunten und schlichten Farben, traditionellen und modernen Stilen sowie femininen und maskulinen Schnitten. Wir sehen dies als Modern Twist.

Jacke von OPUS Fashion.

Eine Reise durch die atemberaubende Natur fürht zum persönlichen Glück.

Was ist euer persönlicher Weg zum Glück? Bevorzugt ihr den dänischen oder den schwedischen Weg zum Glück? Oder habt ihr eine ganz individuelle Glücksformel? Teilt euer Glücksrezept mit uns in den Kommentaren.

teilen

3 Gedanken zu „Lagom: der Lifestyle-Trend aus Schweden

    1. OPUS Artikelautor

      Hallo liebe Andrea, vielen Dank für deinen Kommentar. Schön, dass dir unsere Mode so gut gefällt. 🙂 Der schwedische Weg zum Glück sorgt immer für die richtige Balance und lässt sich auf mehrere Lebensbereiche übertragen. Perfekt! Liebe Grüße, dein OPUS Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.