Karomuster – Complete Look? Check!

15/09/2018

Dieses Jahr mischen wir Karomuster gründlich auf. Neue Kombinationen, neue Farben und ein spannungsvoller Mix sorgen für moderne Eleganz und erheben das Karo in den Trend-Olymp.

Eigentlich ist es vor Allem die erstaunliche Vielfältigkeit der Karomuster, die das leicht angestaubte Image dieses tollen, geradlinigen Musters auffrischt. Es gibt großzügige Karos, die besonders schön Ton in Ton wirken und sich farblich stark zurückhalten. Denn sie lassen sich ganz wunderbar mit unifarbenen Basics kombinieren.

Rock von someday Fashion.

Karo ist diese Saison unverzichtbar.

Es gibt aber auch filigrane Karos mit kontrastierenden Farben oder feine Karos auf hellen Hintergründen. Sie integrieren häufig ganz dezent die neuen Trendfarben, wie unser Wild Pink oder das zarte Endless Blue. Diese Check-Muster eignen sich hervorragend für Complete Looks – also Röcke oder Hosen und Blazer oder Blusen im gleichen Muster. Besonders modern wirken diese Complete Looks, wenn sie durch die Kombination mit einfarbigen Strickpullovern gebrochen werden.

Mantel mit Karomuster von someday Fashion.

Das Karomuster präsentiert sich in modischer Vielfalt.

Im Outdoor-Bereich begegnen uns sowohl kontrastierende als auch tonale Karos. Und hier fungieren sie als absolutes Highlight im Look. Um die volle Wirkung zu erzielen, lassen sie sich besonders gut mit kernigen und lässigen Kleidungsstücken, wie Bluejeans oder Accessoires in Trendfarben, kombinieren.

 

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.