Fellweste Winky – Die Schönheit der Mimikry

28/10/2013

Die uns umgebende Natur ist nicht nur schön, sondern auch ein kluger Erfinder. Tausende Jahre der Evolution hatte sie Zeit, um perfekte Lösungen zu entwickeln und sehr oft empfinden wir diese Lösungen auch als die schönst mögliche Form. Deshalb versuchen wir Menschen schon seit Jahrhunderten  die Natur zu entschlüsseln. Leonardo Da Vinci ist ein berühmtes Beispiel. Er war nicht nur genialer Künstler, sondern versuchte anhand von Nachahmung der Natur seinen Traum vom Fliegen zu verwirklichen. In diesem Winter lassen wir uns auch in der Mode von Ideen aus der Welt der Pflanzen und Tiere inspirieren – so wie bei der Fellweste Winky.

Prints, Strukturen und Oberflächen sind der Natur entlehnt und auf moderne Art interpretiert. Die Fellweste Winky ist ein wunderschönes, kuscheliges Beispiel dafür. Der Webstoff wurde an der Außenseite mit einem soften Flor besetzt und immitiert so auf die schönste Weise das Fell eines Lammes. So ist Winky nicht nur der perfekte Begleiter an kalten Tagen, die Weste versprüht auch die natürliche Eleganz eines Pelzes.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.