Hellgraues Boxy Sweatshirt mit Funnelneck

Ein Kragen, unzählige Looks: So stylen wir den Rollkragen.

28/09/2016

Als kurzer Turtle-Neck, als angeschnittener Funnel-Neck oder als weite Variante schmückt der Rollkragen Pullover, Sweatshirts, aber auch moderne Kleider. Wie wurde er so beliebt und wir stylen wir ihn am Besten?

Schwarzer Rollkragen Pullover kombiniert mit weißem Rollkragenpullover

Diesen Winter kombinieren wir den Rollkragen zum Rollkragen.

Was passiert, wenn Grande Dame Juliette Gréco und ihre existenzialistische Clique im Pariser Künstler-Viertel Saint-Germain-des-Prés mit demselben Kleidungsstück gesichtet werden? Ganz klar: Ein Design-Klassiker wird geboren. In diesem Fall ist das der Rollkragenpullover.
Denn schon kurz darauf schließen sich unzählige Studenten an und spätestens seit den 60ern steht der Rollkragen für einen intellektuellen und doch freiheitsliebenden Look.

Dieses Jahr wird der Rollkragen in unzähligen Varianten interpretiert. Dank dieser Verjüngungskur tragen wir den Rollkragen nicht nur chic, sondern zum Beispiel auch lässig zu Jeans und Sneaker.

Creme-farbener Strickpullover mit Turtleneck

Geradlinig und doch anschmiegsam: Strickpullover mit kurzem Turtleneck.

Die klassische Rollkragen-Form findet sich meist an weichen, wärmenden, aber doch relativ dünnen Basics und schmalen, langen Pullovern. Diese Version eignet sich besonders gut als Unterzieher, auch in Kombination mit den anderen Rollkragen-Formen, wie Funnelneck, oder einem weiten, fließenden Rollkragen an einem Cape. Layer-Looks lieben wir eben im Winter.

Der Funnelneck ist der prominenteste Neuzugang diese Saison. Seine Form gibt jedem Strick- oder Jersey-Teil eine grafische, geradlinige Note. Deshalb wirkt er besonders schön zu kurzen Röcken, weichen, verkürzten Anzughosen oder coolen Slimfit-Jeans. Und der weite, leicht verkürzte Rollkragenpullover? Neben kuscheligen Capes begegnet uns der gern an kernigen Sweatshirts, die wir sowohl als lässige Wochenend-Outfits mit fließend weiten Stoffhosen tragen, als auch für’s Büro in einen Easy Comfort Classic Look integrieren können.

Boxy Rollkragen Pullover in Melange Beige, dazu schwarze Slimfit Jeans

Diesen Winter: helle Farben, weiche Texturen und der kuschelige Rollkragen.

Wichtig ist dabei: Am Liebsten tragen wir unsere Rollkragenpullover, Sweatshirts oder Kleider jetzt in hellen Farbtönen. Oder wir suchen bei dunklem Blau und Schwarz einen leuchtenden Kontrast in Form von weißen Hemdblusen, Color-Blocking oder hellen Accessoires. So wirkt unser Rolli immer stilvoll und immer frisch.

teilen

3 Gedanken zu „Ein Kragen, unzählige Looks: So stylen wir den Rollkragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.