Pastellfarben fuer den Fruehling Pre Spring Farben

Early Bird: Mit dem 70er Look in den Frühling

12/12/2015

Frische Farben treffen auf den 70er Look in neuem Gewand. Das ist der Look für den Frühling, der die letzten Winter-Gedanken aus unserem Kleiderschrank fegt. Mit Schwung und coolen Trends geht es in die nächste Jahreszeit!

Indigo und Hellblau in einem Look

Die 70er Looks ganz neu und frisch in Frühlingsfarben.

Zurzeit bestimmt ein neuer Trend den Look der Großstädte: Der 70er Jahre Look ist wieder da. Doch er zeigt sich in neuem Gewand als Variante des Hipster-Stils. Dieser beherrscht schon länger das Straßenbild in Metropolen wie London, New York oder Berlin. Hipster stehen auf Vintage – nach dem Revival der 90er und 80er folgen nun die 70er Jahre.

Was macht diesen speziellen Stil aus?

Retro 70er Look mit kurzem Rock und zartem Rosé

Auch zartes Rosé lässt den Frühling strahlen.

Zeitgenössische Schnitte und Accessoires werden mit dekorativen Mustern veredelt. Neu ist, dass diese Muster bunt gemischt werden. Afrikanische Prints, mongolische Webmuster, indische Mandala, alles geht zusammen. Dabei wird die Lebensfreiheit der 70er Jahre in weiten, langen und lockeren Schnittformen wiederbelebt. Blusen, Kleider und Röcke bauschen auf und sorgen mit Raffungen für fließende Silhouetten. Auch die lässige Schlaghose ist zurück und wird elegant kombiniert. Darüber hinaus begegnen uns vermehrt lockere, unkomplizierte Kleidungsstücke aus anderen Kulturen. Der Kaftan, der Kimono und die Tunika begleiten uns von nun an als Basics.

Doch der wichtigste Twist in die Gegenwart sind die neuen Farben. Waren die 70er in gediegen dunkele, erdige Töne oder knallbunte Farbpaletten getaucht, so sind die Retro-Trend-Farben heute sehr viel klarer und aufgeräumter. Sie werden getragen von einem strahlenden, frühlingshaften Blau.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.