Die perfekten Beach Accessoires

08/06/2019

Der Sommer beginnt und damit die Urlaubssaison. Wir reisen in ferne Länder, um dem Alltag zu entfliehen, Sonne zu tanken und zu entspannen. Am Strand geht das besonders gut. Diese drei Accessoires sollten beim nächsten Strandurlaub auf jeden Fall dabei sein. Sie vervollständigen den Beach Look.

Der Visor

Die klassische Schirmmütze feiert spätestens in diesem Sommer ihr Comeback. Eigentlich handelt es sich bei diesem Accessoire nur um das Fragment einer Cap, nämlich dem Schirm der Mütze mit einem größenverstellbaren Band. Damit ist die Funktion auch schon erfüllt. Denn der Schirm schützt das Gesicht – und vor allem die Augen ­– vor zu viel Sonneneinstrahlung. Perfekt für einen Tag am Strand also. Dass die Schirmmütze –  auch Visor genannt – ein stilvoller Hingucker ist, zeigt das Accessoire in der neuen someday Sommer Kollektion. Der Schirm und das Band sind aus einem feinen Bastgeflecht. Statt in den der natürlichen Farbigkeit, zeigt sich das Bastgeflecht in einem Mix aus monochromen Schwarz und einer Melange – passen zu den someday Summer Darks.

 

Ein Visor aus Bast schützt vor Sonne und sorgt für einen sommerlichen Look

Die Strandtasche

Die Strandtasche ist eines der wichtigsten Accessoires für den Sommer Urlaub. In einer coolen, schwarzen Mesh-Optik kann die Stofftasche stilvoll mit den Summer Darks – also unseren dunklen, aber sommerlichen Farben – kombiniert werden. Das semitransparente Material hat mehrere Vorteile zugleich: Die Tasche bietet einen Blick über die Inhalte, lässt Luft an nasse Kleidung und die feinen Sandkörner fallen durch die Maschen. Eine Strandtasche muss aber vor allem ausreichend Platz bieten, damit alle Notwendigkeiten für einen Tag am Strand hineinpassen. Wenn die Tasche nicht gerade den Beach Look vervollständigt, kann sie – dank ihres stilvollen Looks – auch für andere Ausflüge eingesetzt werden.

 

Perfect Traveler: Schwarze Strandtasche in Mesh-Optik

Das Tuch

Ein Tuch kann nicht nur optisch unseren Look abrunden, sondern auch richtig funktionell sein. Ob ganz klassisch um den Hals getragen, zu einer Kopfbedeckung drapiert, als Kleid gebunden oder als Liegefläche am Strand – ein großes Tuch findet im Urlaub vielfältigen Einsatz. Die große Fläche des Tuches bietet aber auch viel Platz für schöne Muster und Farben. Passend zum Modern Ethno Look integrieren sich die neuen Tücher von someday mit einem schönen Ethno Print in die Kollektion. 

 

Leichtes Tuch mit Ethno Print

Welche Accessoires begleiten euch in den Urlaub? Auf welchen modischen Begleiter könnt ihr am Strand keinesfalls verzichten?

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.