Die Blaue Stunde: In der Mode wird es mystisch

02/09/2013

Nun ist es bald wieder so weit: Der Winter hüllt uns ein und mit ihm Dunkelheit und Kälte. Aus beidem kann sich eine bewegende, mystische Schönheit entfalten. Schauen wir weiter in den Norden, wo es noch früher dunkel und um Einiges kälter wird, so finden wir nicht nur weite und finstere Wälder, sondern auch phantastische Lichtphänomene, die aus einer Welt voller Feen, Geister und Helden zu stammen scheinen. Es sind die Nordlichter, die unsere Fantasie beflügeln.

Wer sich für diese mystische Welt begeistern kann, findet entsprechende Anklänge dieses Jahr auch in der Mode. Tiefe und mystische Farben mit kleinen leuchtenden Highlights, romantische Details und nordische coole Silhouetten sind die Zutaten für den Mystic Look. Um die natürliche Eleganz der Nordlichter aufzugreifen ist es dabei ganz wichtig, ein Outfit nicht zu verspielt zu gestalten. Brokat, sogar ein bisschen Glitzer und Metaleffekte sind nicht nur erlaubt, sondern ganz wichtig. Sie kommen aber besonders gut zur Geltung, wenn sie mit voluminösen, schlichten Stickteilen oder cleanen Slim Fit Hosen kombiniert werden. Mystisch und doch modern, so lautet die Zauberformel für diesen Winter.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.