Glänzende Aussichten mit den neuen Metallics

23/05/2013

Gold, Silber, Kupfer, Messing – Metallic-Elemente auf unserer Kleidung sorgen für echte Highlights. Egal ob als Print, allover als Garn verarbeitet oder in Form von Stickereien und Applikationen – Metallics bringen unsere Looks zum Glänzen. Ihr schimmerndes Finish strahlt entweder solo oder im Mix mit den Farben der Saison (Very Berry, Mermaid, Grape oder Blue Moon) um die Wette.

Nicht umsonst werden Gold und Silber als Edelmetalle bezeichnet, denn richtig dosiert veredeln sie nahezu jeden Look, sofern ihr euch an die goldene Styling-Regel haltet: Metalle sollte man nicht mixen! Also entweder bei Silber oder bei Gold bleiben und lieber kein Kupfer kombinieren, sonst wirkt der Look schnell „overdone“. Noncolours wie Nude, Grau oder Schwarz dazu kombiniert, sorgen für richtige Kontraste und lassen die Metallics noch besser zur Geltung kommen.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.