Bluse von someday Fashion.

Colorful Suiting: Der neue Hosenanzug spielt mit Kontrasten

12/12/2018

Die elegante Mode der monegassischen Hautevolee ist eine perfekte Inspiration für moderne Hosenanzüge und unkomplizierte Business Outfits. So gehen wir mit Colorful Suiting auf ganz neue Art in die kommende Saison.

Sportlich lineare Kontraste haben inzwischen auch die Business Bekleidung erobert. Sie sorgen für stilvolle Hingucker, die richtig Spaß machen. Zugleich lassen sie sich sehr einfach in die bereits bestehende Business-Garderobe integrieren. Die Inspiration für diese gelungene Balance zwischen Lebensfreude und stilvollem Auftreten kommt aus Monaco.

Blazer von OPUS Fashion.

Colorful Suiting: der neue Trend für die Frühlingssaison.

Colorful Suiting aus Monaco

Monaco, das ist diese bezaubernde Gegend im Süden Europas, in der das italienische Dolce Vita und die französisch ungezwungene Eleganz eine stilprägende Liaison eingehen. Ein roter Blazer zu einer Roten Anzughose? Mais oui! Eine klassische Hemdbluse mit kontrastreichen breiten Streifen in Rot, Rosé und Offwhite? Bellisima! So spielen wir mit den kraftvollen Farb- und Kontrast-Inspirationen aus Monaco.

Blazer von someday Fashion.

Sportliche Racestreifen sind jetzt angesagt.

Doch auch in den Details lässt sich dieser Stil wiederfinden. Racingstreifen erinnern an die Formel-1-Saison, in der Sport und Stil zusammenkommen. Denn kontrastreiches Stitching betont die hohe Kunst des Schneiderhandwerks, dass sowohl in Italien als auch in Frankreich so ein hohes Ansehen genießt.

Blazer von someday Fashion.

Diesen Frühling tragen wir Power Colors von Head-to-Toe.

All diese Einflüsse kommen im Colorful Suiting zusammen, dass auch klassische Kontraste wie Schwarz mit Weiß in einem modernen Color Blocking kombiniert. Wichtig dabei: Die Schnitte bleiben unkompliziert, die Materialien hochwertig und der Tragekomfort besonders hoch. So kommen wir stilsicher und selbstbewusst durch den Arbeitsalltag.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.