OWL Optics und The Medley Institute bei der Arbeit

Accessoires aus Berlin: Behind the Scene bei OWL und The Medley Institute

18/02/2015

Die Fashionweek ist vorbei, der PR-Zirkus zieht weiter, doch für Berliner Labels geht die Arbeit jetzt erst richtig los. Wir haben zwei Berliner Designer besucht und geben Euch einen Einblick in ihre Studios.

OWL Optics

OWL Optics Brillen Auswahl und Richten

Brillen müssen sorgfältig geprüft und gerichtet werden.

OWL Optics bietet im hauseigenen Onlineshop fünf zeitlose Brillenformen in fünf ausgewählten Farben an. Das Team um Gründer David Kamp legt großen Wert darauf, Gestaltung, Onlineshop und Kundenkontakt nachhaltig aufzubauen.

OWL Brillen im Studio in Berlin

„Die Arbeit mit Brillen ist eine haptische Erfahrung.“

David Kamp:
Die Brille ist für uns viel mehr als nur Sehhilfe. Sie ist charaktergebend wie kein zweites Kleidungsstück. So gesehen ist die Entscheidung für eine neue Brille – wenn das Wortspiel gestattet ist – eine Entscheidung mit großer Tragweite. Wir wollen dieser Entscheidung etwas Leichtes, Sorgloses geben.

OWL Optics Brillen Anpassung mit dem Kunden
Brillen Kunde bei OWL Optics Anpassung

Zugleich lässt sich auch in vielen Details des Designs und der Sprache von OWL ablesen, dass sie ein Berliner Original ist.

David Kamp:
Berlin ist unsere Heimat. Diese Stadt regt uns zugleich an und auf. So wollen wir mit OWL Dinge nicht nach sondern besser machen. Wir sind von der Qualität unserer Arbeit überzeugt – deshalb müssen wir sie nicht schön reden. Wir sprechen und schreiben wie wir sind: ehrlich, gut gelaunt und mit Leidenschaft.

OWL Optics Moodboard an der Wand

OWL-Optics-Korrektur-Brille-Berlin-Fashion

Wer sich persönlich davon überzeugen möchte, dass David Kamp und das OWL Team ihr Versprechen einlösen, der kann die Brillen in ausgewählten OWL Dependancen anprobieren. Das OWL Studio befindet sich im schönen Norden von Prenzlauer Berg.

OWL Optics Arbeitstisch im OWL Studio

Auch das Arbeitsumfeld muss bei OWL stimmen und inspirieren.


The Medley Institute

The Medley Institute Kollektionskarten Inspiration

Im Studio von The Medley Institute finden sich überall Inspirationen.

Mitten im Herzen Berlins entwirft die Modedesignerin Jana Patz minimalistischen Schmuck unter dem Namen The Medley Institute.
Ihre Kollektionen sind reduziert auf klare und kluge Formen, die es immer wieder schaffen unsere Tragegewohnheiten zu hinterfragen.

Kollektionsübersicht Schmuck The Medley Institute

Die Schmuckstücke von The Medley Institute warten auf den Versand.

Jana Patz:
Jedes Teil der Kollektion steht für sich selbst. Mit The Medley Institute möchte ich eine neue Definition von Schmuck anbieten, frei von Ornamenten.

Jedes Stück ist bemerkenswert, fällt auf und ist doch auf eine beeindruckende Art leise. Dazu kommt, dass die gesamte Kollektion in Deutschland produziert wird. So kann Jana Patz alle Schritte – vom Design bis zur Auslieferung – persönlich begleiten.

Armreifen aus Gold und Porzellan von The Medley Institute
Armreif in Form einer Möbiusschleife von The Medley Institute

Jana Patz:
Wenn man seinen Prinzipien treu bleiben möchte, muss man eine Nische finden, die noch nicht überfüllt ist. Und dann sollte man jeden Schritt im Prozess selber verfolgen. Das kann manchmal überwältigend sein. Aber ich glaube, es ist der einzige Weg.

The Medley Institute Berlin Moodboard

Während eine neue Kollektion entsteht, werden Bilder gesammelt.

Wer das eine, herausragende Schmuckstück sucht, das pure und moderne Outfits perfekt ergänzt, ist bei The Medley Institute genau richtig. Hier kommen reduziertes Design und liebe fürs Detail formvollendet zusammen.

Produktion und Versand The Medley Institute Berlin

Hell und klar ist die Atmosphäre im The Medley Institute Studio Berlin.

teilen

2 Gedanken zu „Accessoires aus Berlin: Behind the Scene bei OWL und The Medley Institute

    1. OPUS

      Liebe Claudia, die gibt es 🙂 Die OWL Optics Brillen kannst Du im Superconscious Store in Mitte probieren. The Medley Institute Schmuck gibt es bei Murkudis im Bikinihaus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.