Warum ist Power Dressing gerade jetzt so angesagt? Der Mix macht’s

24/07/2017

Überall ist von Power Dressing die Rede. Starke Looks für starke Frauen und viel Ausdruck in einem Outfit. Aber wie geht das eigentlich und warum ist das jetzt so wichtig?

Der Gucci-Effekt sorgt für kraftvolle Outfits. Das ist Power Dressing.

Beim Power Dressing geht es um viel Fantasie, um spielerische Dekadenz und unorthodoxe Attitüde. Aber wir wollen nicht dick auftragen. Ein Sinnbild: Beim Power Dressing ist es nicht entscheidend den größten Eisbecher mit den meisten Krokant-Streuseln und der längsten gerollten Waffel zu bestellen. Vielmehr besteht die Kunst darin, aus der großen Menge an zur Verfügung stehenden Toppings genüsslich eine einzigartige Mischung zusammenzustellen.

Klassische Styles mit aufregend neuen Strukturen sind die wichtigen Hingucker.

Diese Fähigkeit ist gerade jetzt besonders wichtig. Die Verfügbarkeit und Gleichzeitigkeit von modischen Trends war noch nie so groß wie jetzt. Was angesagt ist, variiert nicht mehr nur regional und saisonal, sondern auch ganz abhängig davon, welche Informationen uns die Algorithmen auf den Social-Media Kanälen überhaupt mitteilen. Und das hängt wiederum von unserem Freundeskreis und unseren Interessen ab. Um so wichtiger ist es deshalb, ganz individuell zu entscheiden, was uns steht und wie wir uns kleiden wollen.

Harmonische Farben sorgen bei der großen Vielfalt für stimmige Looks.

Die OPUS Kollektion stellt dafür sowohl klassische Herrenstoffe, als auch dynamische Athleisure Details zur Verfügung. Kontraste und Stilbrüche sind besonders gut umsetzbar, weil sie auf ähnlichen Farben und leicht kombinierbaren Schnitten basieren. Es geht um Individualität, um einen ganz persönlichen Look. Ob Karos oder Streifen, ob aufwändige Stickmuster oder puristisch monochrome Baumwolle, der sprichwörtlich rote Faden geht nie verloren. Alles ist aufeinander abgestimmt, die Gegensätze werden aufgebrochen. So wird der wichtigste Wert unserer Bekleidung wieder in den Mittelpunkt gerückt: Mode soll vor allem Spaß machen. Das ist Power Dressing!

Layering und tolle Struktureffekte machen das Styling einfach.

teilen

Ein Gedanke zu „Warum ist Power Dressing gerade jetzt so angesagt? Der Mix macht’s

  1. Jennifer

    Hallo liebe Damen und Herren,

    Ich muss bitte unbefingt wissen was das für wunderschöne Schuhe sind die auf den schönen Bildern zu sehen sind.

    Vielen Dank und liebe Grüße, Jenny Brugger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.