Grauer Pullover mit femininen Details von OPUS Fashion.

Feminine Details im Fokus der Saison

14/02/2018

Dank des Athleisure Trends und der Performance Wear sind die Looks der Saison sehr sportlich. Doch auch feminine Details dürfen nicht fehlen.

Details durch Knoten am Ärmel

Weißer Pullover mit Knotendetail am Ärmel von OPUS Fashion.

In dieser Saison sind feminine Details stark gefragt.

Schon früh in der Geschichte hatte der Ärmel eine schmückende Funktion. Im mittelhochdeutschen wurde er sogar Armring genannt. So bildet diese Tradition einen spannungsvollen Kontrast zu den modernen Schnitten und funktionalen Stoffen. Jetzt begegnen uns Ärmel weit und breit mit femininen und voluminösen Volants. Sollte der überbreite Ärmel der Frau vor 200 Jahren im Biedermeier noch eine schmale Taille suggerieren, sind es heute sportliche Schultern und modische Statements, die der Ärmel betonen soll.

Details durch integrierte Tunnelzüge

Tunnelzug Trend bei OPUS Fashion.

Integrierte Tunnelzüge in den Oberteilen sorgen für einen spannenden Look.

Für alle, die es lieber schmal und individuell anpassbar mögen, gibt es Shirts und Blusen mit Tunnelzügen und Kordeln, oder breiten Bändern zum Knoten. So oder so: Wer in diesen Trend genauso verliebt ist wie wir, kann jetzt voll und ganz aus unserer aktuellen Frühlingskollektion schöpfen.

Weißes Shirt mit Tunnelzug von OPUS Fashion.

Der seitliche Tunnelzug ist ein echter Hingucker.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.