Große Plaids in Grautönen und Beigetönen

Einkuscheln mit Plaids und großen Tüchern

06/10/2015

Dies ist die Saison der Texturen und großen Stoffbahnen, die Zeit in der uns Kleidung vor Kälte und Wind schützen soll. Doch nicht nur das: Wir wollen schon beim Anblick und beim Griff in die Stoffe spüren, dass uns warm ums Herz wird. Das geht am Besten mit Plaids und großen Tüchern.

Großes gemustertes Plaid in Hellgrau und Dunkelgrau.

Große Plaids bringen Kuscheleffekt, klassische Details und modernen Look zusammen.

Plaids, auf Deutsch auch „Schulterdecke“ genannt, kommen traditionell aus den windigen Bergen Schottlands. Diesen Winter sind die Oversize Schals eine wichtige Alternative zum Cape und möchten uns zu jedem Anlass begleiten.

Großes Plaid Oversized Schal Ann in Hellgrau

Passt zu jedem Outfit: Großes Plaid in soften Grautönen.

Groß und kuschelig laden unendlich viele Tragevarianten dazu ein, sich in diese imposanten Tücher einzuhüllen wie in einen Kokon. Ob traditionell kariert oder uni, groß und breit müssen sie auf jeden Fall sein, um dem kalten Wetter trotzen zu können.

OPUS Casual Fashion großes Plaid Ann in Hellgrau.

Hell, elegant und mit großem Wohlfühleffekt: Plaid Ann.

Mit ihren wunderschönen Texturen, eleganten Farben und zurückhaltenden Mustern tragen wir unsere Plaids und Tücher – ähnlich wie damals die Schotten – auch um mit ihrem Design ein Zeichen zu setzten. Wir sagen: Wir lieben es uns einzukuscheln, wir sind entspannt und werden trotzdem nicht auf Eleganz und Stil verzichten.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.