Weisse Hemdbluse mit kurzen Ärmeln

Die Rückkehr des Futurismus: Clean & Constructed

13/08/2016

Der Look der 60er inspiriert nicht nur fröhliche Farben und den Minirock, diese Ära war auch die Zeit des Futurismus, der heute mit klaren Linien und minimalistischen Konstruktionen zurückkehrt.

Die 60er waren die Zeit der großen Freiheit. Mary Quant erfand den Minirock und die ersten Hippies hüllten sich in weiter Gewänder. Doch da war noch es gab noch einen weiteren gravierenden Einfluss: Die erfolgreiche Raumfahrt und die erste Landung auf dem Mond. Beides löste eine große Zukunfts-Zuversicht aus, die sich in Form des Futurismus auch in Kunst, Architektur und Mode wiederspiegelte. Wir bedienen uns jetzt dieses grenzenlosen Optimismus und seiner ruhigen und geradlinigen Ästhetik. Beides bringen wir mit modernster Textiltechnolgie zusammen. So enstehen tolle neue Looks mit einem Hauch Nostalgie und einer großen Portion Purismus.

Easy Business Hose mit Funnelneck Sweatshirt

Komfortabel und doch akkurat: So begegnet uns der Futurismus heute.

Komfortable und doch akurat sitzende Blusen betonen den geradlinigen Look und werden vor allem durch neue Textilmischungen möglich, die sich auch der Fasereigenschaften von natürlichen Stoffen bedienen. Moderne Web- und Stricktechniken sorgen für klare Silhouetten und neue Arten Akzente zu setzten. Dabei lassen wir uns vom Stripe Hype genau so inspirieren wie vom Trend zum Past Perfect. Zusammen ensteht dazu ein alltags- wie business-tauglicher Stil, der uns noch lange begleiten kann.

Sweatshirt in Dunkelgrau mit weißen Linien

Funnelneck und geradlinige Muster in modernen Stoffen: Nostalgischer Futurismus.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.