Betonstrukturen im Innenraum mit Lichtreflexionen.

Behind the Scenes mit dem OPUS Team: Das Fotoshooting H/W 2016

19/10/2016

Für eine perfekte Balance zwischen Natürlichkeit und Modernität hat es uns dieses Jahr in einen wunderschönen Wald nahe Warschau verschlagen. Hier haben wir in einem modernen Haus die Winterkollektion 2016 fotografiert. Ein Behind the Scenes Bericht:

Schwarz-Weiß Bild der modernen Villa aus Holz in Jozefow

Hier hat sich die Architektin Malgorzata Sadowska einen Traum erfüllt.

Stylistin, Make-Up-Artist und Model lachen in die Kamera.

So entsteht das kuschelige Styling der Herbst-Winter-Kollektion 2016.

50 Kilometer von Warschau entfernt, liegt der beschauliche Ort Jozefow. Hier hat sich die Architektin Malgorzata Sadowska einen Traum verwirklicht: Ein modernes Eigenheim aus natürlichen, atmenden Materialien mit einem Maler-Atelier für ihren Ehemann im Erdgeschoss. Und hierhin hat es uns auch gezogen, um die Winterkollektion 2016 ins rechte Licht zu rücken. Ein Volltreffer, denn das Licht, das durch die Kiefernbäume gebrochen wird und dann klar und hell durch die großzügigen Fenster der Villa scheint, war genau der richtige Rahmen für unsere geradlinige und doch kuschelig anmutende Kollektion.

blaue Cabanjacke, blaue Anzughose, grauer Strickpullover

Weißabgleich im modernen Treppenhaus der Villa Sadowska.

Close-Up auf graue Cropped-Flared Pants mit Stricksocken und weißen Turnschuhen

Hier zeigt sich: Cropped flares können super mit Kuschelsocken kombiniert werden.

Und so fühlten wir uns dann auch selber aufs herzlichste Willkommen und ernst genommen. Was nicht nur an Licht und Leuten lag, sondern auch an dem großartigen Catering Team, das uns täglich mit tollen neuen Kreationen moderner, polnischer Küche überraschte. Unser Highlight: Der Cheesecake mit saisonalem, regionalem Blumen-Dekor.

New York Cheesecake mit regionalen, lokalen Blumen aus Jozefow

Das Catering bei diesem Shooting war absolut herausragend!

Zwei Kleiderstangen mit der Herbst-Winter Kollektion von OPUS

Alle Outfits des Herbst/Winter Shootings auf einen Blick.

Aber auch der Wald um die Villa herum und die wunderbare Harmonie aus Architektur und Natur haben uns begeistert. Ein besonderer Moment war das Motiv auf der Dachterrasse während dessen überraschende Windstöße die grafisch wirkenden Bäume in Bewegung setzten. Wir standen einen Moment da und genossen das Schauspiel. Nur um nach der Rückkehr ins Warschauer Fotostudio festzustellen, dass dies die Ausläufer eines Unwetters waren, das in der Hauptstadt Bäume entwurzelt hatte, während wir die ausgeglichene Szenerie des Waldes beobachtet hatten. Wir hatten Glück und dachten zugleich: Perfektes Wetter für unser Jackenprogramm. Alles ist also blendend gelaufen.

Polaroid Moodboard Fotoshooting Herbst/Winter 2016

Erste Eindrücke von den Motiven werden direkt vor Ort begutachtet.

Szenenaufbau im Malerstudio im Erdgeschoss der Villa

Auch im Maler-Studio des Ehemannes von Malgorzata Sadowska wurde fotografiert.

teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.